Keine Chance beim Tabellenzweiten

30-05-2016

Bei erneut schwülem Wetter hieß es am Sonntag 29.05.16 für unsere Damen gegen den Tabellenzweiten Karlsruher SC zu bestehen.
Leider zeigte sich schon früh die deutliche Überlegenheit der Karlsruherinnen, die schon in der 3. Minute mit 1:0 in Führung gingen. Auch danach machten diese mächtig Druck und der FCA war immer einen Schritt langsamer. So kam der KSC noch zu einigen weiteren guten Torchancen, die nur durch die erneut starke Tanja Bacher nicht zum Torerfolg führten. Nur in der 41. Minute gelang dem KSC dann das 2:0, durch eine unglückliche Abwehr der Walldorferinnen im eigenen Strafraum.

In der zweiten Halbzeit legten die Karlsruherinnen dann früh zum 3:0 nach (49′). Walldorf stabilisierte sich zwar ein wenig und kam besser ins Spiel, trotzdem war die Überlegenheit des KSC nicht zu übersehen. So folgte in der 70. Minute noch das 4:0. Auch der Anschlusstreffer von Sophia Zechmeister in der 73. Minute änderte nichts mehr am Ergebnis. Dem KSC gelang noch ein weiter Treffer zum 5:1 Endstand (79′).

Das letzte Saisonspiel steht nun am 05.06.16 um 14 Uhr zu Hause in Walldorf an gegen den Tabellenfünften Obertürkheim.

#fcastoria


Unsere Partner

dh_stiftung
sap
anpfiff_ins_leben
Bechtle
abat
sparkasse_heidelberg
draht_mayr
voba_kraichgau
bellemann_salon
lokalmatador
Heka Energy
bellemann