Wir trauern um Ernst Baust

07-01-2017

Mit tiefer Trauer erfüllt uns die Nachricht, dass unser Jugendvorstand, langjähriger Jugendleiter und Sportkamerad

Ernst Baust

 am vergangenen Donnerstag im Alter von 64 Jahren völlig unerwartet verstorben ist. 

Wir verlieren mit Ernst Baust einen Stützpfeiler des Vereins, der sich viele Jahre als Spieler, Jugendtrainer, Jugendleiter und Jugendvorstand mit viel Energie, Erfahrung und Engagement ins Vereinsleben eingebracht hat. Als Freund und Ansprechpartner stand er uns immer mit Rat und Tat zur Seite.

Der Walldorfer Fußball hat Ernst Baust sehr viel zu verdanken.

Mit größtem Respekt vor seiner Schaffenskraft und in tiefer Dankbarkeit nehmen wir Abschied.

Unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau und seinen Angehörigen. Wir danken im Namen des Vereins für das jahrzehntelange Engagement und werden ihn stets in  guter  Erinnerung behalten und ihm ein ehrendes Gedenken bewahren.

 

FC-Astoria Walldorf e.V.

Für die Vorstandschaft

Willi Kempf, Vorsitzender

#fcastoria


Unsere Partner