Erfolgreicher U12-Leistungsvergleich bei Astoria Walldorf

05-04-2015

Mit spielstarken Teams vom FC Heidenheim, FSV Waiblingen, SV Waldhof Mannheim, DFB-Stützpunkt Heidelberg sowie Astoria Walldorf ging es trotz strömenden Regen und kühlen Temperaturen pünktlich am Ostersamstag um 11.00 Uhr los. Es entwickelten sich tolle Spiele bei denen alle Mannschaften mit großer Begeisterung und Spielfreude zeigten wie attraktiv Jugendfußball ist. Es wurde mit viel Einsatz um jeden Ball gekämpft, sodass sich ausgeglichene Spiele ergaben. Die Abschlusstabelle nach Ende der letzten 20-minütigen Begegnung unterstrich diesen Eindruck in Zahlen.Der SV Waldhof Mannheim erreichte dabei mit neun Punkten das beste Ergebnis- gefolgt von drei punktgleichen Teams mit jeweils acht Punkten. Die Bewirtung aller Jugendspieler sowie der mitgereisten Fans und Eltern erfolgte in bewährter Manier durch die “U12 – Eltern”. Wir bedanken uns ganz herzlich für Sach-und Geldspenden beim Restaurant DINEA Heilbronn, Edeka Walldorf, Türkischer Supermarkt Walldorf, Supermarkt Aroma Weinheim, Volksbank Walldorf, Andreas Berger, Thomas Nägele, Rüdger Uhrig sowie den Familien Alexov, Breve, Heid, Werz und freuen uns schon auf das nächste Aufeinandertreffen der Teams.

Unsere Partner