Walldorfer Schüler besuchen Coach Matthias Born

28-03-2017

Vorige Woche hatte Matthias Born sympathischen Besuch an seinem Arbeitsplatz. Die Schüler Emil, Carlo und Bernat aus der 3. Klasse der Walldorfer Grundschule schauten beim FCA-Cheftrainer vorbei und informierten sich über seinen Alltag. Die Jungs zeigten sich hochinteressiert und bekamen vom Trainer unserer Regionalliga Mannschaft einen Einblick hinter die Kulissen. Im Gespräch miteinander brachten sie Born mit ihren akribischen Fragen ein ums andere Mal ins Schwitzen. Die jüngste 1:5-Niederlage gegen Nöttingen, der große Aufwand in der 4.-höchsten Liga Deutschlands und viele weitere Themen wurden interessiert durchdiskutiert. Emil, Carlo und Bernat haben sicherlich viele neue Eindrücke vom Fußball in Walldorf gewonnen, diese dürfen die Drei in Form einer Präsentation vor ihren Schulkameraden weitergeben. Hierzu wünscht der FC-Astoria Walldorf den Jungs viel Spaß und viel Erfolg.

#fcastoria


Unsere Partner

dh_stiftung
sap
anpfiff_ins_leben
Bechtle
abat
sparkasse_heidelberg
draht_mayr
voba_kraichgau
bellemann_salon
lokalmatador
Heka Energy
bellemann