Platz 2 für die U14 beim Klinsmann-Cup

14-07-2019

Unsere neu formierte U14 trat am Sonntag, 07.07., beim Top besetzten Klinsmann-Cup in Stuttgart-Botnang an. Das Teilnehmerfeld versprach ein Turnier auf hohem Niveau, so waren u. a. die U14 Teams von Grashoppers Zürich, Jahn Regensburg, Unterhaching, Aalen, Sandhausen, SSV Ulm mit am Start.

Nach etwas nervösem Beginn steigerten sich unsere U14-Kicker von Spiel zu Spiel und haben ihr Potential das ein oder andere Mal aufblitzen lassen. So konnte die Vorrunde nach zwei Siegen (1:0 gg. Botnang; 1:0 gg. Ulm), einem Unentschieden (0:0 gg. Unterhaching) und einer Niederlage (0:1 gg. Zürich) als Gruppenzweiter abgeschlossen werden und das Halbfinale war erreicht!

Dort wartete der Nachwuchs des VfR Aalen. Trotz der wohl besten Leistung an diesem Tag lag man bis zur Schlussminute unglücklich 0:1 in Rückstand, doch mit dem Schlusspfiff gelang der kuriose, aber hochverdiente Ausgleichstreffer. Im Elfmeterschießen war das Glück dann auf unserer Seite.

Im Finale war wie zu erwarten die Schweizer Truppe aus Zürich der Gegner. Trotz einer sehr guten Leistung des Teams von Patrick Maurer und Roman Kasperlik gewannen die Schweizer das Spiel durch zwei direkt verwandelte Freistöße verdient mit 2:0.

Unsere Partner